Angebot

Sie können aus folgenden Angeboten wählen:

Erlebnispädagogik „Made in Waldenburg“

Das Konzept Erlebnispädagogik „Made in Waldenburg“ wurde speziell von unseren Teamern entwickelt und findet schwerpunktmäßig im Schulbereich, aber auch in anderen Gruppenbereichen statt. Die Gruppengröße besteht aus 10 bis 30 Teilnehmern und wird von mindestens einem ausgebildeten Trainer aus dem Hochseilgarten-Team begleitet. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Steigerung des Selbstwertgefühles. Die Grundannahme besteht darin, dass eine Reihe von individuell ausgerichteten „Abenteuer-Aktivitäten“ einen Menschen verändern kann. Wird dabei der Kreislauf des Misserfolges durchbrochen, kann der Mensch hinischtlich der Selbstwertschätzung gestärkt werden. Voraussetzungen dafür, dass ein vorhandener Negativkreislauf durchbrochen wird und der oben genannte positive Kreislauf beginnen kann, können sein:
> die Gewissheit der körperlichen Sicherheit
> eine wertschätzende Grundhaltung 
> ein Klima von emotionaler Sicherheit
> Vertrauen in der Gruppe, mit der diese Aktivitäten durchgeführt werden und
> eine intensive Nacharbeit des Erlebten. 

Erlebnispädagogik / Niedrigelemente

Hochseilgarten

Mut, Freiheit und Teamgeist – dies alles findet man in 12 Metern Höhe. Dort nennt man es „Vertrauen“. Was unseren Hochseilgarten von anderen Einrichtungen unterscheidet sind die individuellen Trainingskonzepte. Jede Gruppe, die unseren Hochseilgarten besucht, beantwortet vorab einen Fragebogen, damit unsere Teamer ein zielgerichtetes Trainingsprogramm erstellen können. Vor Kursdurchführung setzten sich unsere Teamer persönlich mit Ihnen in Verbindung, um Einzelheiten abzustimmen. Ein gewichtiger Vorteil in unserem Hochseilgarten, im Gegensatz zu anderen selbstgesicherten Einrichtungen dieser Art, ist definitiv unsere "Toprope"-Sicherungsmethode. Hier sichern die Teilnehmer am Boden die aktiven TeilnehmerInnen im Hochseilelement direkt, was die ständige Kommunikation zwischen den Teilnehmern fördert und so auch positive Auswirkungen mit sich bringen kann!

Im Hochseilgarten staunt man immer wieder über Emotionen und frei werdende Energie, wenn Menschen ihren Durchbruch zu Mut und Vertrauensfähigkeit erleben, wenn ein Team, angespornt durch den dynamischen Prozess des Trainings, Höchstleistungen entwickelt. Diese Sensibilisierung der Körper- und Außenwahrnehmung sollte jeder selbst erleben.

Ziele setzen
und
Ziele erreichen

Individuelles Schulungsprogramm

Gerne stellen wir Ihnen ein auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnittenes Programm (z. B. Hochseilgarten in Kombination mit Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Mitarbeiterschulung / Tagung) zusammen. Den Hochseilgarten können Sie von einem halben Tag bis drei Tage buchen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, weitere Räume (Seminarraum, Tagungsraum, Kraftraum, Sporthalle etc.) anzumieten bzw. Übernachtungen in unserem Gästehaus und Verpflegung wahrzunehmen.
Sie haben somit die Möglichkeit, eine fachspezifische Mitarbeiterveranstaltung mit unserem erlebnispädagogischen Konzept zu verbinden.

Angebote und Preise teilen wir Ihnen auf Anfrage!

Sicher ist ein Schiff nur im Hafen - aber dafür sind Schiffe nicht gebaut.
John A. Shedd

Unsere Anzeigenpartner

Übernachten auf dem Campus

Ob für Ihren Fortbildungsaufenthalt, einen Kurzurlaub mit idealem Ausgangspunkt für Ausflüge ins Hohenloher Land oder als praktisches Seminarhotel bietet unser Gästehaus hervorragende Gegebenheiten für Ihre individuelle Planung.

Mehr Infos

Immer aktuell informiert