Hochseilgarten

Mut, Freiheit und Teamgeist – dies alles findet man in 12 Metern Höhe. Dort nennt man es „Vertrauen“. Was unseren Hochseilgarten von anderen Einrichtungen unterscheidet sind die individuellen Trainingskonzepte. Jede Gruppe, die unseren Hochseilgarten besucht, beantwortet vorab einen Fragebogen, damit unsere Teamer ein zielgerichtetes Trainingsprogramm erstellen können. Vor Kursdurchführung setzten sich unsere Teamer persönlich mit Ihnen in Verbindung, um Einzelheiten abzustimmen. Ein gewichtiger Vorteil in unserem Hochseilgarten, im Gegensatz zu anderen selbstgesicherten Einrichtungen dieser Art, ist definitiv unsere "Toprope"-Sicherungsmethode. Hier sichern die Teilnehmer am Boden die aktiven TeilnehmerInnen im Hochseilelement direkt, was die ständige Kommunikation zwischen den Teilnehmern fördert und so auch positive Auswirkungen mit sich bringen kann!

Im Hochseilgarten staunt man immer wieder über Emotionen und frei werdende Energie, wenn Menschen ihren Durchbruch zu Mut und Vertrauensfähigkeit erleben, wenn ein Team, angespornt durch den dynamischen Prozess des Trainings, Höchstleistungen entwickelt. Diese Sensibilisierung der Körper- und Außenwahrnehmung sollte jeder selbst erleben.

Ziele setzen
und
Ziele erreichen

Bilder Hochseilgarten

Preise Hochseilgarten

Hochseilgarten

Erwachsenengruppen
EUR 115,00 pro Hochseilgartenstunde und Teamer
inkl. 19 % MwSt. (netto 96,64 Euro) 

Bitte beachten Sie unser hauseigenes Sicherheitsmanual! Dieses Sicherheitsmanual schreibt einen Teamer/Teilnehmerschlüssel von max. 1:8 vor. Besteht eine Gruppe aus mehr Teilnehmern, können diese nur abwechselnd aktiv werden oder Sie buchen einen weiteren Teamer hinzu!

Hochseilgarten ermäßigt

Auszubildende/Vereine
EUR 90,00 pro Hochseilgartenstunde und Teamer
inkl. 19 % MwSt. (netto 75,63 Euro)

Jugendgruppen
EUR 78,00 pro Hochseilgartenstunde und Teamer
inkl. 19 % MwSt. (netto 65,55 Euro) 

Schulklassen
EUR 63,50 pro Hochseilgartenstunde und Teamer
inkl. 19 % MwSt. (netto 53,36 Euro)
Eigens für Schulklassen haben wir ein spezielles Programm entwickelt. Die Schulklasse wird in Kleingruppen (max. jeweils 16 Teilnehmer). Aus sicherheitstechnischen Gründen werden immer zwei Hochseilgartenbetreuer mit einer Gruppe im Hochseilgarten arbeiten. Die “freie” Gruppe muss von Ihrer Begleitpersonen betreut werden. Hierfür erhalten Sie ein Skript für Interaktionsübungen. (max. 32 Personen).

 

Alle Preise auf dieser Seite inkl.19 % Mehrwertsteuer, Planungsberatung, individuell ausgearbeitetes Programm, Checkliste, Fragebögen, Betreuung durch ausgebildete Hochseilgarten-Teamer, Leih-/Sicherheitsausrüstung und Seminarraum. Wir empfehlen ein Mindestalter von 14 Jahren!

Freie Fortbildungsplätze

Die Eindämmung des Corona-Virus verlangt auch vom Fortbildungsinstitut Waldenburg drastische Maßnahmen.
Wir kommen den Erlassen der Landesregierung und den dringenden Empfehlungen der Fachverbände selbstverständlich nach und setzen den kompletten Fortbildungsbetrieb zunächst bis einschließlich 19. April 2020 (Ende der Osterferien) aus.
Alle für diesen Zeitraum geplanten Veranstaltungen werden auf spätere Termine verschoben, über die wir zeitnah informieren werden.
Bereits bezahlte Lehrgangsgebühren werden gutgeschrieben und können selbstverständlich auch für andere Lehrgänge genutzt werden. Über die weitere Entwicklung werden wir so aktuell wie möglich informieren.

Unsere Anzeigenpartner

Übernachten auf dem Campus

Ob für Ihren Fortbildungsaufenthalt, einen Kurzurlaub mit idealem Ausgangspunkt für Ausflüge ins Hohenloher Land oder als praktisches Seminarhotel bietet unser Gästehaus hervorragende Gegebenheiten für Ihre individuelle Planung.

Mehr Infos

Immer aktuell informiert

CORONA-INFORAMTIONEN

Die Eindämmung des Corona-Virus verlangt auch vom Berufskolleg Waldenburg drastische Maßnahmen. Die Sport- und Physioschule Waldenburg, das...