Unser Lehrangebot wendet sich hauptsächlich an Bewegungsfachberufe (z. B. Sportlehrer, Sporttherapeuten, Physiotherapeuten etc.), steht aber auch allen anderen Interessierten offen.

Bitte beachten:
Aus organisatorischen Gründen entscheiden wir ca. 2 Wochen vor einem Termin, ob wir einen Lehrgang durchführen können. Bitte beachten Sie dies für eine eventuelle Lehrgangsanmeldung.

Lehrangebot

Kurs Nr. 11924 Flossing

Leitung: Thomas Metzger
Termin: 20.07.2019
  Sa.: 09.30 - 17.00 Uhr
 
 
 
Gebühr: Euro 149,00 (inkl. Flossband und Farbskript)
Fobi-Punkte:10

Egal ob Physiotherapie, Rehabilitation, Fitness- oder Sportwelt; ein neues Tool hält seinen Einzug: das „Flossing“. Dabei kommen spezielle Latexbänder für kompressionsbasierte Mobilisationstechniken und sportspezifische Bewegungen zum Einsatz.

„Functional Flossing“ ist eine kurzzeitig anzuwendende Kompressions- und Mobilisationstechnik, die alle Strukturen einer möglichen Bewegung mit einschließt. Die Anwendung führt zur Steigerung der Mobilität und hat eine enorme Wirkung im Bereich der Regeneration. Muskelkater oder Belastungsreaktionen können durch spezifische Effekte in der neurovaskulären Versorgung bzw. auf das myofasziale System stark begrenzt werden.

Analysiert man die aktuelle Faszienforschung, dann ist das Functional Flossing ein Tool, um hartnäckige myofasziale Restriktionen und Dysfunktionen zu regulieren und beseitigen. Es lässt sich zudem ganz hervorragend mit funktionellem elastischen Taping und Training kombinieren. Das Flossband wird somit zu einem unentbehrlichen Tool im täglichen Gebrauch von Therapeuten oder Coaches.

Immer aktuell informiert