Unser Lehrangebot wendet sich hauptsächlich an Bewegungsfachberufe (z. B. Sportlehrer, Sporttherapeuten, Physiotherapeuten etc.), steht aber auch allen anderen Interessierten offen.

Bitte beachten:
Aus organisatorischen Gründen entscheiden wir ca. 2 Wochen vor einem Termin, ob wir einen Lehrgang durchführen können. Bitte beachten Sie dies für eine eventuelle Lehrgangsanmeldung.

Lehrangebot

Kurs Nr. 21801 Laktatdiagnostik und Belastungssteuerung

Leitung: Dr. Reiner Föhrenbach
Termin: 06./07.10.2018
  Sa.: 09.00 - 18.00 Uhr
  So.: 09.00 - 13.00 Uhr
 
 
Gebühr: Euro 145,00

Professionelle Laktatdiagnostik und Belastungssteuerung vom Freizeit- bis Hochleistungssport sowie im Fitnessstudio, in der medizinischen Praxis und in der Prävention/Rehabilitation

 

Der Gründer der aeroben Laktatdiagnostik im Freien (Köln 1978) gibt einen gut verständlichen und animierten Einblick in die Theorie des Energiestoffwechsels sowie in die Besonderheiten des Laktatverhaltens unter verschiedenen methodischen Bedingungen.

Für die Zielgruppen werden sportartspezifische Labor- und Felduntersuchungen (Radfahren/Laufen) vorgestellt, um eine valide Diagnostik der aeroben Kapazität zu realisieren und eine fettstoffwechseloptimierte GA1-Trainingssteuerung im Marathon, Fußball, Triathlon, Fitness-/Gesundheitsstudio oder unter präventiv-rehabilitativen Gesichtspunkten (metabolisches Syndrom) anbieten zu können.

Im praktischen Teil wird die hygienisch und technisch korrekte Blutentnahme für verschiedene Systeme geübt und Stufentests auf dem Radergo und Laufband durchgeführt. Weitere Arbeitsschwerpunkte lauten: Methodik, Untersuchungsparameter, Trainingssteuerung, Trainingsplanung, Software-Auswertung, Marketing, Gerätetechnik, u. a..

 

 

Immer aktuell informiert