Unser Lehrangebot wendet sich hauptsächlich an Bewegungsfachberufe (z. B. Sportlehrer, Sporttherapeuten, Physiotherapeuten etc.), steht aber auch allen anderen Interessierten offen.

Bitte beachten:
Aus organisatorischen Gründen entscheiden wir ca. 2 Wochen vor einem Termin, ob wir einen Lehrgang durchführen können. Bitte beachten Sie dies für eine eventuelle Lehrgangsanmeldung.

Lehrangebot

Kurs Nr. 21842 Nordic Walking Gesundheitstrainer - ZPP anerkannt

Leitung: Alexander Wörle
Termin: 22./23.03.2019
  Fr.: 13.00 - 18.00 Uhr
  Sa.: 09.00 - 18.00 Uhr
 
 
Gebühr: Euro 190,00
Anerkennung:Die Fortbildung entspricht den Vorgaben zur Verlängerung der KddR Rückenschulkursleiter Lizent mit 15 UE`s. Das Berufskolleg Waldenburg ist Mitglied im BBGS.

g.e.t. nordic walking Präventionstrainer
Anerkannt von der ZPP als Präventionskonzept nach §20 SGB V

Das Seminar vermittelt in Theorie und Praxis die notwendigen Kenntnisse zur Leitung von Nordic Walking-Gruppen. Schwerpunkte sind die Darstellung der theoretischen Grundlagen und der speziellen Gesundheitsaspekte, die Gestaltung der Trainingseinheiten und die Vermittlung einer zielgruppenspezifischen Technik (SOFT – FITNESS – SPORT). Nicht zu kurz kommt der Spaß an einer herrlichen Sportart in freier Natur.

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Prüfung (Theorie und Praxis) das Zertifikat „Nordic Walking Gesundheitstrainer“. Wenn die beruflichen Voraussetzungen erfüllt sind, wird die Ausbildung zudem von den Krankenkassen bzw. der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) nach §20 SGB V anerkannt. Teilnehmer, die diese Voraussetzung erfüllen, erhalten zusätzlich das Zertifikat „g.e.t. nordic walking Präventionstrainer“. Damit können sie sich, ohne weitere Unterlagen einreichen zu müssen, direkt bei der ZPP anerkennen lassen. Für diese Anerkennung ist eine zweijährige Fortbildungspflicht vorgesehen (Präventions-Update).

Wichtig: Bitte wetterangepasste Sportbekleidung, Pulsuhr (falls vorhanden) und das „DSV Lehrbuch Nordic Walking“ (Autor: A. Wörle) mitbringen. Das Buch kann auch beim Lehrgang erworben werden.

Achtung: Die Ausbildung zum „g.e.t. nordic walking Präventionstrainer“ ist Voraussetzung für die neu konzipierte Fortbildung zum „g.e.t. Schneeschuhwalking Präventionstrainer“. Diese Fortbildung ist ebenfalls durch die ZPP anerkannt und wird exklusiv durch das Fortbildungsinstitut Waldenburg in Kooperation mit dem Bayerischen Skiverband angeboten.

 

 

Freie Fortbildungsplätze

21823     Inspirationen für ein modernes Rückentraining

PPS19     Kick-Off Veranstaltung
21826     Feldenkrais - Wirbelsäule

21828     Therapeutisches Klettern21829     Das Phänomen der "abgeschalteten Muskulatur"

 

 

Unsere Anzeigenpartner

Übernachten auf dem Campus

Ob für Ihren Fortbildungsaufenthalt, einen Kurzurlaub mit idealem Ausgangspunkt für Ausflüge ins Hohenloher Land oder als praktisches Seminarhotel bietet unser Gästehaus hervorragende Gegebenheiten für Ihre individuelle Planung.

Mehr Infos

Immer aktuell informiert